Uni24.de

Uni24.de > Fachbereiche > Lehramt > Statistik zum Lehramts-Studiengang
Antwort
 
Optionen Suchen
  #1  
Alt 24.09.2004, 03:00
Homer Homer ist offline
 
Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 695
Standard Statistik zum Lehramts-Studiengang

So zur Einweihung des neues Bereichs gleich mal eine kleine Statistik:

Zitat:
Lehramt wieder beliebter
Nachdem die Zahl der Lehramtsstudenten zwischen 1997 und 2000 stark zurückgegangen war, ist das Interesse am Lehrerjob in den letzten Jahren wieder gestiegen. Im Wintersemester 2003/04 waren 210.700 Personen in einem Lehramtsstudiengang eingeschrieben - rund zwölf Prozent mehr als im Wintersemester 2000/01. Insbesondere für Frauen scheint der Lehrberuf attraktiv zu sein - ihr Anteil lag bei 68 Prozent. In der Beliebtheitsskala der angehenden Pauker rangierten die Sprach- und Kulturwissenschaften mit Abstand an erster Stelle: Rund 60 Prozent der Studenten wählten das erste Studienfach in dieser Fächergruppe. Die Zahl der hauptberuflichen Lehrkräfte an Deutschlands Schulen ist innerhalb der letzten fünf Jahre um 1,3 Prozent auf rund 792.900 im Schuljahr 2002/03 gestiegen. Mehr als ein Fünftel von ihnen ist älter als 55 Jahre. Im Schnitt gehen Lehrer mit 61 Jahren in Pension.


So, wie viele Lehramtsstudenten haben wir denn hier? Meldet euch!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.09.2004, 11:34
sherlock
 
Beiträge: n/a
Standard

Moin moin!

Ich persönlich mache zwar kein Lehramt, kenne aber dennoch mind. 4 Personen aus meiner alten Klasse (!!!) die was auf Lehramt machen. Leider muss man dazu auch sagen, dass es weniger die naturwissenschaftlichen Fächer (wie Mathe, Physik!) sind, für die sie sich entschieden haben, sondern mehr sowas wie Sport, Ethik/Religion, Geschichte ...

Ciao Sebastian
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.10.2004, 11:14
vanessa vanessa ist offline
 
Registriert seit: 15.07.2004
Beiträge: 23
Standard

Ich habe mir vorgenommen Grundschullehramt in Augsburg zu studieren.
Allerdings auch nicht in die naturwissenschaftliche Richtung und leider auch erst zum nächsten Wintersemester ;( , da es nur zum Wintersemester geht. Freu mich aber drauf! :].

Na hoffentlich klappt dann das mit einem Studienplatz, wenn der Studiengang, wie es Homers Statistik verspricht, nächstes Jahr noch stärker besucht sein wird.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.10.2004, 15:07
Svenja22
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo zusammen!

Mein Freund und ich studieren Sonderpädagogik auf Lehramt, mittlerweile im 5. Semester. Macht echt viel Spass k:
Gruss, Svenja
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.10.2004, 09:10
Steffi
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo!
Werde wohl auch ab diesem Semester auf Lehramt studieren und zwar Sozialkunde (Politikwissenschaften). Weiß aber einfach nicht, welches Zweitfach ich wählen soll, da ich an die Grundschule will und mein Hauptfach dort ja eh kaum gefragt wäre. Was meint Ihr, wäre Geschichte eine dumme Wahl als Zweitfach?
Gruß, Steffi

PS:ansonsten ist es ja wohl toll, dass soviele Leute nun Lehramt studieren, wohl in der Hoffnung, endlich was an unseren Schulen ganz praktisch zu verändern, oder?!!
Mit Zitat antworten
Anzeigen



Antwort

Optionen Suchen

Forumregeln


Made with by Candy
© 2003-2016 Uni24.de