Uni24.de

Uni24.de > Fachbereiche > Jura > Uni Tübingen + wohnen in Tübingen
Antwort
 
Optionen Suchen
  #6  
Alt 18.03.2005, 10:21
Irenia Irenia ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2004
Beiträge: 229
Standard

wie es genau heißt, weiß ich leider nicht, aber es ist in der Adenauerstraße!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.04.2005, 02:09
Hanni80TÜ Hanni80TÜ ist offline
 
Registriert seit: 05.04.2005
Beiträge: 1
Pfeil Uni Tübingen+ wohnen in Tübingen

hallo,

ich studiere in Tübingen.Tübingen ist zwar klein, aber die Uni ist gut.Wohnen kannst du in Studentenwohnheimen, wende dich am besten an den Studentenwerk Anstalt des öffentlichen Rechts, es gibt ein Studententendorf im "WHO", Waldhäuser Ost, da hättest du ganz gute Chancen was zu bekommen.Die Hochhäuser wurden da zum Teil renoviert, es gibt Internet im Zimmer und ganz viele Partys, so viel ich wieß gibt es da WG-s ab 3 Personen.
Es gibt natürlich auch in der Innenstadt Studentenwohnheime, die günstigsten kosten ca. 130,- und die besten und schönsten ca. € 270,-
Hängt davon ab, welche Ansprüche du hast ;-)
Es gibt ein tolles Studentenwohnheim von der Allianz, da kommst du dir vor, als wärst du im Hotel, die Frage ist nur, ob die freie Plätze haben.
Du könntest dich auch an den Studentenwerk e.V. wenden, die verwalten auch ein paar Wohnheime, die auch ganz günstig sind.
Oder schau mal unter wg-gesucht.de nach,da kannst du nach WG-Plätzen stöbern.
Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Suche und viel Spass beim Studium in Tübingen!:-)))
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.01.2010, 19:18
dreamlife
 
Beiträge: n/a
Daumen runter die Mieten sind wirklich alles andere als günstig

ich studiere in Tübingen und kann nur sagen Wohnen ist hier alles andere als günstig. Klar gibts Wohnheime die vielleicht keine Unsummen kosten.
Aber die üblichen Zimmer und Wohnungen sind für Studenten nahezu unbezahlbar. Tübingen ist- obwohl keine Großstadt- eine der teuersten Städte in ganz Deutschland. Die Mieten sind besonders in den letzten Jahren enorm angestiegen. Das Problem ist eben auch, dass die ganzen Studenten in der Stadt gar keinen Platz zum Wohnen finden. Viele Studenten müssen in den umliegenden Dörfern wohnen und in die Stadt pendeln. Was gar nicht so einfach ist, weil es in Tübingen keine Straßenbahn oder ähnliches gibt. Besonders die Fahrzeiten zur Morgenstelle sind extrem lang. Auch mit dem Rad ist man nicht gut dran, weils einfach zu hügelich ist.
Mit Zitat antworten
Anzeigen



Antwort

Optionen Suchen

Forumregeln


Made with by Candy
© 2003-2016 Uni24.de