Uni24.de

Uni24.de > Fachbereiche > Medizin > Zahnmedizin ohne Abi?
Antwort
 
Optionen Suchen
  #11  
Alt 01.06.2009, 00:06
Unregistriert
 
Beiträge: n/a
Standard Wo und Wie?

Hallo alle zusammen,

ich wäre euch auch sehr dankbar wie man sich für solch ein studium (Zahnmedizin) bewirbt in der zvs verlangen die immer abi um sich für die unis zu bewerben. Hab 2002 meine Ausbildung zur ZH absolviert und hab im Januar meine Weiterbildung zur zahnmedizinischen Fachassistenz abgeschlossen. Würde mich um schnellstmögliche Antwort freuen (wo und wie ihr euch dort beworben habt).

LG Krissi
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.02.2010, 10:40
michi..d michi..d ist offline
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 2
Beitrag Zahnmedizien

Hallo!
Wollte fragen in ob jemand weiß, in welchen Bundesländern man ohne Abi , zahnmedizien studieren kann? Geht das auch in BW?Möchte nämlich eine Ausbildung als Zahntechniker anfangen!!
Ich bedanke mich im vorraus.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.02.2010, 12:01
michi..d michi..d ist offline
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 2
Lächeln ??

Hallo!
Wollte fragen in ob jemand weiß, in welchen Bundesländern man ohne Abi , zahnmedizien studieren kann? Geht das auch in BW?Möchte nämlich eine Ausbildung als Zahntechniker anfangen!!
Ich bedanke mich im vorraus.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.08.2010, 15:23
Unregistriert
 
Beiträge: n/a
Standard hallo liebe leute

Es ist möglich ein Zahnmedizin zu studieren ohne Abi allerdings reicht da nicht der normale Zahntechniker so wie ihr euch das vorstellt weil dann kannst du wirklich 4 Jahre auf einen Studiengang warten es ist nur möglich wenn du deinen Zahntechniker-meister machst mit einen schnitt unter 2,5 denn dann brauchst du keine lange Wartezeit in kauf nehmen und es ist möglich durch deinen meister das Studium zu verkürzen ! ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen liebe grüße

Daniel
Mit Zitat antworten
Anzeigen



Antwort

Optionen Suchen

Forumregeln


Made with by Candy
© 2003-2016 Uni24.de