Uni24.de

Uni24.de > Fachbereiche > Architektur > Welche Schule für Bauingeneur?
Antwort
 
Optionen Suchen
  #6  
Alt 30.09.2006, 10:25
Turbo Turbo ist offline
 
Registriert seit: 03.09.2006
Beiträge: 5
Standard

Vorausbildung brauchst du nur bei einem Weiterbildungsberuf wie z.B Staatlich Geprüfter Techniker mit dem jeweiligen Fachrichtung. Wovon ich sprach war aber bautechnische Assistent, die keine Weterbildungsberuf ist sondern eine eigenständige Beruf.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.02.2008, 09:48
Unregistriert
 
Beiträge: n/a
Standard

hey memo
ich habe den erweiterten auf der real gemacht und bin jetzt auf der höheren handel. es ist sozusagen umsonst. aber jetzt will ich auf die fachoberschule technik um fachabi zu machen. danach will ich auf eine fachhochschule gehen und architektur studieren. geh also auf die fachoberschule und dann auf eine fachhochschule und studiere.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.02.2008, 09:50
Unregistriert
 
Beiträge: n/a
Standard

im landkreis vechta in lohne gibt es die adolf kolping schule und dort gibt es auch eine fos technik. ich möchte auch dort hin.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.08.2008, 19:53
darryn darryn ist offline
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 1
Lächeln bauigeneur

Hallo
ich hab ne frage ich möchte später (ca 2,3 Jahre)
ein beruf machen in die richtung bauingeneur oder Architekt ich weiß noch nicht
aber ich wollte mich ein bisschen infomieren
könnt ihr mir ein bisschen weiter helfen

darryn
Mit Zitat antworten
Anzeigen



Antwort

Optionen Suchen

Forumregeln


Made with by Candy
© 2003-2016 Uni24.de