Uni24.de

Uni24.de > Studentenleben > Karriere & Praktikum > Praktikum in Galizien für den Jakobsweg
Antwort
 
Optionen Suchen
  #1  
Alt 15.12.2009, 13:18
LaraS LaraS ist offline
 
Registriert seit: 15.12.2009
Beiträge: 1
Standard Praktikum in Galizien für den Jakobsweg

Hallo, ich habe mich bei der galizischen Provinzregierung für ein Praktikum im Bereich Tourismus beworben. Es handelt sich dabei um die Betreuung des Jakobsweges. (Wer nicht weiß, was das ist, schaue hier: Jakobsweg Pilgerziel.) Jedenfalls habe ich auch eine Zusage bekommen. An sich ja ein Grund zum Freuen. Allerdings hat die Sache einen Haken. Der Praktikumanbieter hat mir mitgeteilt, dass ich nicht versichert bin, also weder gegen Krankheit, noch gegen Unfall.
Jetzt meine Frage: ist das in Spanien bzw. Galizien so üblich? Und wo bekomme ich dann meinen Versicherungsschutz her? Muss ich mich privat versichern? Geht das überhaupt? Ich überlege schon, ob ich nicht absagen soll. Aber, wie gesagt, es ist mein erstes Praktikum und das Thema Jakobsweg interessiert mich schon sehr. Deshalb bin ich für jeden Hinweis dankbar.

Viele Grüße,

Lara
Mit Zitat antworten
Anzeigen



Antwort

Optionen Suchen

Forumregeln


Made with by Candy
© 2003-2016 Uni24.de