Uni24.de

Uni24.de > Studentenleben > Rund ums Studium > Ghostwriting
Antwort
 
Optionen Suchen
  #21  
Alt 05.07.2008, 20:50
Unregistriert
 
Beiträge: n/a
Standard Ghosttwritting

Hallo,

wollte dieses doch etwas ältere Thema wieder nach oben bringen, da ich mir darüber auch schon einige Gedanken gemacht habe. Ohne die betreffenden Leute jetzt Moralisch verurteilen zu wollen, würde ich gerne mal wissen woher man den weiß das man kein Plagiat untergeschoben bekommt !?

wäre doch für den Ghostwritter naheliegend, oder zumindest verlockend. Viel Geld für wenig Arbeit.

Mit besten Grüßen !
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 26.10.2008, 19:07
Unregistriert
 
Beiträge: n/a
Standard

Es ist schon lustig, wie hier einige Ghostwriter-Services plump Werbung für sich selbst machen. Wenn ich einen seriösen Service suchen würde, so würde ich wie folgt vorgehen:

1. Suchwort "akademische Ghostwriter" eingeben: So findet man die Anbieter von akademischen Arbeiten und nicht nur die Schreiber von Lebenserinnerungen.

2. Mindestmerkmale: Der Inhaber der Ghostwriting-Agentur sollte selbst mindesten einen Uni-Abschluss haben

3. Vernünftiges Honorar: Für 30 EUR/Seite wird wohl kein Akademiker etwas schreiben - vielleicht eher ein Schüler oder Harz-IV-Empfänger ohne Schulabschluss oder Copy-Paste-Experte

4. Teillieferung: Ohne Lieferung einer Gliederung und einer Teillieferung würde ich keinen Vertrag unterzeichnen.

5. Bezahlung: Ich würde niemals alles vorab bezahlen, sonst kann mich ja jeder abzocken.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 12.05.2009, 19:44
Unregistriert
 
Beiträge: n/a
Standard

wie teuer ist denn soetwas? und gibt es das für jedes Fach (Ich hab manchmaldas Gefühl, ich studiere etwas sehr spezielles)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 18.05.2009, 19:37
Unregistriert
 
Beiträge: n/a
Ausrufezeichen Ghostwriting ist gut!

ich habe einen professionellen Ghostwriter wie www.writeservice.de um Hilfe gebeten, weil ich keine Zeit hatte, habe ich diesen Ghostwriter damit beauftragt mir beim Schreiben meiner Arbeit zu helfen. Es hat wunderbar geklappt und ich habe es endlich alles hinter mir.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 29.05.2009, 10:17
Unregistriert
 
Beiträge: n/a
Standard Von Ghostwriter abgezockt

Hi Leute,

ich hatte auch die glorreiche Idee mir meine Hausarbeit von einem Ghostwriter schreiben zu lassen.
Leider ging das gründlich in die Hose, da er nur sehr schlampig gearbeitet hat und mein Geld (€ 600,00) sind natürlich weg.
Meint ihr es gibt eine Chance das Geld wieder zurückzubekommen?
Auf meine Emails reagiert er nicht mehr.

Gruss

Ich
Mit Zitat antworten
Anzeigen



Antwort

Optionen Suchen

Forumregeln


Made with by Candy
© 2003-2016 Uni24.de