Freibetrag kurzzeit...
 
Notifications
Clear all

Freibetrag kurzzeitig überschritten  

  RSS

sepp
 sepp
(@sepp)
Abiturient
Beigetreten: 16 Jahren zuvor
Beiträge: 1
21/11/2004 1:00 am  

Hallo,
Bei mir liegt folgendes vor:
Ich habe bei der Beantragung vergessen meinen Bausparvertrag anzugeben. Wäre aber durch die Angabe nicht über die 5200 eus gekommen. Desweiteren habe ich über 4 Monate ( den nichtangegebenen Bausparvertrag miteinbezogen) den Freibetrag um 600Eus überschritten. :baby:
Jetzt bin ich im 3 Semester und habe für dieses Jahr wieder ohne Angabe des Bausparvertrages Bafög beantragt. Dachte wenn ich ihn jetzt angebe würde es ja erst recht auffallen.
Was soll ich jetzt machen mich ruhig verhalten oder es einfach melden.
Wenns geprüft wird, muss ich dann alles zurückbezahlen oder nur für den unberechtigten Zeitraum.

Danke!


Zitat
Tobi
 Tobi
(@tobi)
Junior Professor Admin
Beigetreten: 17 Jahren zuvor
Beiträge: 2791
22/11/2004 1:00 am  

Hallo sepp!

Ich würde es an Deiner Stelle jetzt melden! Sollte der ganze Humbug später mal aufliegen, kann es für Dich sehr unangenehm werden!

Von derartigen Meldungen hört man zur Zeit immer mehr, erst gestern habe ich dazu einen Bericht in der Tagesschau gesehen!

Gruß, Tobi


AntwortZitat

Hinterlasse eine Antwort


Preview 0 Revisions Saved
Share: