Forum

Was ist eine angemessene Semesterzahl?  

  RSS

PeterI
(@peteri)
Abiturient
Beigetreten: vor 13 Jahren
Beiträge: 2
07/03/2006 1:00 am  

Hallo Leute bin im mom im ersten Semester ich bin mir irgendwie net sicher wie schnell ich wohl mit dem Studium fertig werde, habe irgendwie Angst davor das ich wenn überhaupt erst in 14 semestern oder so fertig werde weil der durchschnitt in paderborn knapp über 13 ist. Wollte deßwegen fragen wie sehr später auf dem Arbeitsmarkt geguckt wird wie lange man für das Studium gebraucht hat, und ob man dann mit einer relativ hohen Anzahl an Semestern überhaupt noch einen Arbeitsplatz bekommt und dann nicht alles umsonst war:-(.. Würde euch sehr für eure Meinung hierzu danken..
MfG Peter


AntwortZitat
Anonym
 Anonym
(@Anonym)
Gast
Beigetreten: vor 1 Minute
Beiträge: 0
08/03/2006 1:00 am  

Durchschnitt 13 Semester bedeutet, dass hie Hälfte länger braucht.

Was bringrt Dir die Auskunft. Kannst Du dann schneller studieren, wenn 14 Sem. schlecht ist? Oder willst Du dann abbrechen? Meinst Du das würde Dich in eine bessere Position bringen? Ach, Du studierst so schnell es geht? Statt Dich geistig mit so einem nutzlosen Müll zu beschäftigen, setz Dich hin und lern. Dann biste auch so schnell es DIR möglich ist fertig. Mehr belibt Dir da (außer abbrechen) nicht übrig.


AntwortZitat
twoellert
(@twoellert)
HiWi
Beigetreten: vor 13 Jahren
Beiträge: 199
08/03/2006 1:00 am  

Keine Sorge, die durchschnittliche Semesterzahl bedeutet aus meiner Erfahrung nicht viel. Die lag bei uns auch bei 12-13 Semestern. Selbst die Normalos (nicht Cracks) haben es in 8-9 Semestern gepackt. Wenn man etwas tut sollte das kein Problem sein.


AntwortZitat
abeha
(@abeha)
Abiturient
Beigetreten: vor 4 Jahren
Beiträge: 1
08/04/2015 2:00 am  

Studium gebraucht hat, und ob man dann mit einer relativ hohen Anzahl an Semestern überhaupt noch einen Arbeitsplatz bekommt und dann nicht alles umsonst war:-(.. Würde euch sehr für eure Meinung hierzu danken..

_______________
emma


AntwortZitat

Hinterlasse Antwort


  
Share: