Benachrichtigungen
Alles löschen

Zeitliche Belastung berufsbegleitend Studieren?


David1991
(@david1991)
Ersti
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 5
Themenstarter  

Habt ihr Erfahrungswerte bzgl. Zeitbelastung in einem berufsbegleitenden Studium? Will jetzt meinen MBA machen, hab aber eine Frau, einen Sohn und einen Vollzeitjob?

Danke für eure Antworten! thumbs up


Zitat
Schlagwörter für Thema
David1991
(@david1991)
Ersti
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 5
Themenstarter  

Weniger sehr geringer Resonanz hab ich mir jetzt ein Buch gekauft 😀

Da sind zumindest ein paar gute Tipps drin...

 

 


AntwortZitat
 Anonym
Beigetreten: Vor 52 Jahren
Beiträge: 0
 

Hallo, ich studiere auch mit Vollzeitarbeit und als Familienvater. Die Zeitbelastung empfinde ich als sehr hoch. Mein Beruf und mein Studium deckeln sich Thematisch, daher kann ich daraus viel schöpfen. Das hilft mir sehr. Ich kann dir empfehlen, dir eine gute Tagesstruktur aufzustellen und Diszipliniert daran festzuhalten. Wie sieht denn dein Lehrplan aus? Studiere lieber 1 Jahr "länger", als zu versuchen in der Regelstudienzeit deinen Stoff durchzubringen.

Alles Gute 🙂 


AntwortZitat
Renestoller86
(@renestoller86)
Abiturient
Beigetreten: Vor 2 Monaten
Beiträge: 3
 

Hey,

hast du schonmal nach einem online MBA geschaut? die sind meistens von den Zeiten her flexibel und bieten auch Lösungen für Vollzeitangestellte an.

Liebe Grüße 

 


AntwortZitat

Hinterlasse eine Antwort

Autor

Autoren E-Mail

Titel *

Vorschau 0 Revisionen Gespeichert
Teilen: