Brauche Dringend Hi...
 
Notifications
Clear all

Brauche Dringend Hilfe und habe überhaupt keinen Ansatz..  

  RSS

Claudi
 Claudi
(@Claudi)
Gast
Beigetreten: 2 Monaten zuvor
Beiträge: 1
24/01/2020 10:48 am  

Unsere Lehrer möchtte gerne, dass wir uns an den folgenden Aufgaben versuchen. Leider haben wir gestern erst mit dem Thema angefangen und keine Formeln oder Hilfen bekommen. Nun sehe ich mir die Aufgaben an und aheb keinen Schimmer, wie ich das alles rechnen muss. Könnt ihr mir vielleich ein paar Tipps geben?
Vielen Dank im Voraus !

1. Ein Wasserstoffatom geht von einem angeregten in den Grundzustand über. Dabei wird Licht der Wellenlänge 379,8nm Emittiert. Nach der quantenphysikalischen Vorstellung hat das Licht einen Impuls. Nach der klassischen Vorstellung sollte wegen der Impulserhaltung das Wasserstoffatom einen Rückstoß erhalten. Berechnen sie die Geschwindigkeitsänderung eines Wasserstoffatoms die es durch die Aussendung eines Photons mit der Wellenlänge 379,8nm erfährt.

2.Untersuch Sie, ob die Quecksilberatome in einem Franck Hertz-Experiment bei Stößen mit den Elektronen auch die doppelte Energieportion, also 9,8 eV absorbieren könnten.

3. In der Literatur werden die Ergebnisse des F-H-Experiments als Beleg für eine quotenhafte Absorption der Energie beschrieben. Erläutern Sie in diesem Zusammenhang den Begriff quantenhafte Absorption.


Zitat
Schlagwörter für Thema
Rolf
 Rolf
(@Rolf)
Gast
Beigetreten: 1 Monat zuvor
Beiträge: 1
25/02/2020 2:19 am  

Hi, also ich versuche gerne, dir zu helfen.

 

1. Das Wasserstoff-Atom ist nicht nur in einem angeregten, sondern auch in einem aufgeregten Zustand. Die eigentliche Formel lautet also: Pi mal Daumen, das Ergebnis wäre 5.

2. Quecksilber-Atome: die Antwort lautet ja (wahlweise würde auch nein gehen, da hier die doppelte Verneinungs-Anomalie gilt).

3. Quantenhafte Absorption ist die chemische Vermischung zweier Dinge, die sich gegenseitig abstoßen (Magneten), also Magnet und Kühlschrank ergeben die quantenhafte Absorption.

 

ich hoffe, ich konnte dir bei dem Thema wenigstens etwas behilflich sein.

 

viele Grüße 

rolf

 

 


AntwortZitat

Hinterlasse eine Antwort


Preview 0 Revisions Saved
Share: